Cloud Computing - Wie man steuerliche Nachteile bei der Auslagerung von IT-Funktionen in die "Datenwolke" vermeidet.

Cloud Computing - Wie man steuerliche Nachteile bei der Auslagerung von IT-Funktionen in die "Datenwolke" vermeidet.
Die Auslagerung von IT-Ressourcen in die "Datenwolke" verspricht große Kostenvorteile. Das Cloud Computing wirft jedoch erhebliche steuerliche Fragen auf, die in der Praxis unterschätzt werden. Das Merkblatt erläutert die ertragsteuerlichen Aspekte des grenzüberschreitenden Cloud-Geschäfts einschließlich des Steuerabzugs gem. § 50a EStG und der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung beim Kunden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die umsatzsteuerliche Behandlung von Cloud-Leistungen. Abschließend werden die Anforderungen für die Verlagerung der eigenen Buchführung in die Cloud behandelt.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1755

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2016

Seiten: 8

7,20 € * ( 6,73 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,68 € * (3,44 € Netto)
  • Sparen Sie 67 %: ab 10 Stk. 2,44 € * (2,28 € Netto)

Lieferbar: 2-3 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Die Auslagerung von IT-Ressourcen in die "Datenwolke" verspricht große Kostenvorteile. Das Cloud Computing wirft jedoch erhebliche steuerliche Fragen auf, die in der Praxis unterschätzt werden. Das Merkblatt erläutert die ertragsteuerlichen Aspekte des grenzüberschreitenden Cloud-Geschäfts einschließlich des Steuerabzugs gem. § 50a EStG und der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung beim Kunden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die umsatzsteuerliche Behandlung von Cloud-Leistungen. Abschließend werden die Anforderungen für die Verlagerung der eigenen Buchführung in die Cloud behandelt.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1755

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2016

Seiten: 8

Bewerten Sie dieses Produkt
|
Dieses Produkt auf die setzen

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren