Corona-Krise — Kanzleiorganisation - Praxishinweise für den Steuerberater bei noch geöffneter Niederlassung (PDF)

Corona-Krise — Kanzleiorganisation - Praxishinweise für den Steuerberater bei noch geöffneter Niederlassung (PDF)

Die in der aktuellen Corona-Krise durch die Regierungen und Ordnungsbehörden in Bund und Ländern angeordneten Beschränkungen stellen die Organisationsstrukturen des Steuerberaters vor große Herausforderungen. Die eingeübten und üblichen Arbeitsabläufe sind in Zeiten der Krise nicht mehr in der vorher gekannten Weise aufrechtzuerhalten. Steuerberater müssen ihre Praxis an die Krisensituation anpassen, stehen aber zugleich vor der Herausforderung, weiterhin den gesetzlichen Verpflichtungen aus dem Arbeits-, Berufs-, Straf- und Zivilrecht gerecht zu werden sowie auch die Grundsätze des Datenschutzes weiterhin zu beachten.

Hilfestellung in dieser komplexen und sich täglich ändernden Situation bietet dieses Merkblatt. Es nimmt sowohl den Umgang in der geöffneten Steuerkanzlei mit außenstehenden Dritten (Mandanten, Dienstleistern, Postboten sowie Vertragspartnern) einerseits sowie den Mitarbeitern andererseits und schließlich den Steuerberater als Kanzleiinhaber selbst in den Blick, sodass die Erwartungen aller Beteiligten bzgl. der Maßnahmen zur Aufrechterhaltung ihrer Gesundheit sowie zur Sicherstellung ihrer Existenzgrundlagen entsprochen wird.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1937.1

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 04/2020

Seiten: 4

76,00 €*
Excl. 7% Tax
Weitere Produktvarianten
Corona-Krise — Kanzleiorganisation - Praxishinweise für den Steuerberater bei noch geöffneter Niederlassung (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1937.376,00 €*
76,00 €*
Excl. 7% Tax
* zzgl. gesetzl. USt.

Die in der aktuellen Corona-Krise durch die Regierungen und Ordnungsbehörden in Bund und Ländern angeordneten Beschränkungen stellen die Organisationsstrukturen des Steuerberaters vor große Herausforderungen. Die eingeübten und üblichen Arbeitsabläufe sind in Zeiten der Krise nicht mehr in der vorher gekannten Weise aufrechtzuerhalten. Steuerberater müssen ihre Praxis an die Krisensituation anpassen, stehen aber zugleich vor der Herausforderung, weiterhin den gesetzlichen Verpflichtungen aus dem Arbeits-, Berufs-, Straf- und Zivilrecht gerecht zu werden sowie auch die Grundsätze des Datenschutzes weiterhin zu beachten.

Hilfestellung in dieser komplexen und sich täglich ändernden Situation bietet dieses Merkblatt. Es nimmt sowohl den Umgang in der geöffneten Steuerkanzlei mit außenstehenden Dritten (Mandanten, Dienstleistern, Postboten sowie Vertragspartnern) einerseits sowie den Mitarbeitern andererseits und schließlich den Steuerberater als Kanzleiinhaber selbst in den Blick, sodass die Erwartungen aller Beteiligten bzgl. der Maßnahmen zur Aufrechterhaltung ihrer Gesundheit sowie zur Sicherstellung ihrer Existenzgrundlagen entsprochen wird.

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1937.1

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 04/2020

Seiten: 4

Weitere Produktvarianten
Corona-Krise — Kanzleiorganisation - Praxishinweise für den Steuerberater bei noch geöffneter Niederlassung (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1937.376,00 €*
Dieses Produkt auf die setzen