Drittaufwand im Steuerrecht

Drittaufwand im Steuerrecht
Nicht selten kommt es in der Praxis vor, dass nicht der einkünfteerzielende Steuerpflichtige den Auftrag erteilt und/oder die Rechnung bezahlt hat, sondern ein anderer, z.B. der Ehegatte oder Eltern. In diesen Fällen spricht man von sog. Drittaufwand. Fraglich ist dann, ob die Aufwendungen als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden können und die Vorsteuer geltend gemacht werden darf oder eben nicht. Aber auch im Bereich der Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen oder Steuerermäßigungen stellt sich die Frage nach der steuerlichen Berücksichtigungsfähigkeit, wenn ein anderer die Kosten bezahlt hat, Rechnungsadressat oder Auftraggeber ist. Dieses Merkblatt zeigt unter Veranschaulichung anhand von Beispielen die gängigsten Praxisfälle auf und stellt einige Fallstricke dar.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1972

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2022

Seiten: 6

6,50 €*
Excl. %s Tax, exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 48 %: ab 5 Stk. 3,40 € *
  • Sparen Sie 64 %: ab 10 Stk. 2,40 € *

Lieferbar: 2-3 Tage

* zzgl. gesetzl. USt.
ODER
Nicht selten kommt es in der Praxis vor, dass nicht der einkünfteerzielende Steuerpflichtige den Auftrag erteilt und/oder die Rechnung bezahlt hat, sondern ein anderer, z.B. der Ehegatte oder Eltern. In diesen Fällen spricht man von sog. Drittaufwand. Fraglich ist dann, ob die Aufwendungen als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden können und die Vorsteuer geltend gemacht werden darf oder eben nicht. Aber auch im Bereich der Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen oder Steuerermäßigungen stellt sich die Frage nach der steuerlichen Berücksichtigungsfähigkeit, wenn ein anderer die Kosten bezahlt hat, Rechnungsadressat oder Auftraggeber ist. Dieses Merkblatt zeigt unter Veranschaulichung anhand von Beispielen die gängigsten Praxisfälle auf und stellt einige Fallstricke dar.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1972

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2022

Seiten: 6

Weitere Produktvarianten
Drittaufwand im Steuerrecht (PDF)PDFArtikel-Nr. 1972.196,00 €*
Drittaufwand im Steuerrecht (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1972.396,00 €*
Dieses Produkt auf die setzen