Ein weiterer Schritt der Finanzverwaltung in die digitale Zukunft – Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

Ein weiterer Schritt der Finanzverwaltung in die digitale Zukunft – Das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens
Nach der Vorstellung des Gesetzgebers soll der überwiegende Teil der Steuererklärungen mit Hilfe eines sogenannten Risikomanagementsystems rein automationsgestützt bearbeitet werden. Die Überprüfung durch einen Finanzbeamten soll sich auf tatsächlich prüfungsbedürftige Fälle beschränken. Was prüfungsbedürftig ist und was nicht, bestimmt grundsätzlich der Fiskus selbst, ohne das Details hierzu an die Öffentlichkeit gelangen dürfen. Angaben in einem bestimmten Freitextfeld wiederum führen zu einer persönlichen Überprüfung des Steuerfalls. Nähere Erläuterungen sowie Hinweise zu weiteren Änderungen durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens wie z. B. bei den Steuererklärungsfristen finden Berater im neuen Merkblatt zum StModG.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1771

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 07/2016

Seiten: 8

7,20 € * ( 6,73 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,68 € * (3,44 € Netto)
  • Sparen Sie 67 %: ab 10 Stk. 2,44 € * (2,28 € Netto)

Lieferbar: 2-3 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Nach der Vorstellung des Gesetzgebers soll der überwiegende Teil der Steuererklärungen mit Hilfe eines sogenannten Risikomanagementsystems rein automationsgestützt bearbeitet werden. Die Überprüfung durch einen Finanzbeamten soll sich auf tatsächlich prüfungsbedürftige Fälle beschränken. Was prüfungsbedürftig ist und was nicht, bestimmt grundsätzlich der Fiskus selbst, ohne das Details hierzu an die Öffentlichkeit gelangen dürfen. Angaben in einem bestimmten Freitextfeld wiederum führen zu einer persönlichen Überprüfung des Steuerfalls. Nähere Erläuterungen sowie Hinweise zu weiteren Änderungen durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens wie z. B. bei den Steuererklärungsfristen finden Berater im neuen Merkblatt zum StModG.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1771

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 07/2016

Seiten: 8

Bewerten Sie dieses Produkt
|
Dieses Produkt auf die setzen