Erweiterte Grundbesitzkürzung - Die versteckte Steuerbefreiung in der Gewerbesteuer

Erweiterte Grundbesitzkürzung - Die versteckte Steuerbefreiung in der Gewerbesteuer
Die Erweiterte Grundbesitzkürzung kann zu einer sehr weitreichenden Steuerfreistellung in der Gewerbesteuer führen. Steuerfrei wird dann der Teil des Gewerbeertrags des Grundstücksunternehmens gestellt, der auf die Verwaltung und Nutzung des eigenen Grundbesitzes einschließlich bestimmter Nebentätigkeiten entfällt. Allerdings setzt die Erweiterte Grundbesitzkürzung einen gesonderten Antrag voraus. Wird der Antrag auf die Erweiterte Grundbesitzkürzung nicht gestellt, obwohl die Voraussetzungen vorlagen, drohen erhebliche Haftungsrisiken. Dieses Merkblatt stellt dar, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, welche Fallstricke vermieden werden müssen und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt, um die Erweiterte Grundbesitzkürzung zu erlangen oder zu sichern. Daneben wird auf aktuelle Rechtsprechung verwiesen und Hinweise zu bedeutsamen anhängigen Klageverfahren gegeben. Die Regelung zur Erweiterten Grundbesitzkürzung ist sicher eine der kompliziertesten im Gewerbesteuergesetz. Vor dem Hintergrund einer sehr weitreichenden Steuerbefreiung durch die Anwendung der Erweiterten Grundbesitzkürzung lohnt sich jedoch eine Prüfung der Regelung sowie einiger Gestaltungsmöglichkeiten bei entsprechenden Mandanten.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1849

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2019

Seiten: 8

7,20 € * ( 6,73 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,68 € * (3,44 € Netto)
  • Sparen Sie 67 %: ab 10 Stk. 2,44 € * (2,28 € Netto)
  • Sparen Sie 73 %: ab 50 Stk. 1,99 € * (1,86 € Netto)

Lieferbar: 2-3 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Die Erweiterte Grundbesitzkürzung kann zu einer sehr weitreichenden Steuerfreistellung in der Gewerbesteuer führen. Steuerfrei wird dann der Teil des Gewerbeertrags des Grundstücksunternehmens gestellt, der auf die Verwaltung und Nutzung des eigenen Grundbesitzes einschließlich bestimmter Nebentätigkeiten entfällt. Allerdings setzt die Erweiterte Grundbesitzkürzung einen gesonderten Antrag voraus. Wird der Antrag auf die Erweiterte Grundbesitzkürzung nicht gestellt, obwohl die Voraussetzungen vorlagen, drohen erhebliche Haftungsrisiken. Dieses Merkblatt stellt dar, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, welche Fallstricke vermieden werden müssen und welche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt, um die Erweiterte Grundbesitzkürzung zu erlangen oder zu sichern. Daneben wird auf aktuelle Rechtsprechung verwiesen und Hinweise zu bedeutsamen anhängigen Klageverfahren gegeben. Die Regelung zur Erweiterten Grundbesitzkürzung ist sicher eine der kompliziertesten im Gewerbesteuergesetz. Vor dem Hintergrund einer sehr weitreichenden Steuerbefreiung durch die Anwendung der Erweiterten Grundbesitzkürzung lohnt sich jedoch eine Prüfung der Regelung sowie einiger Gestaltungsmöglichkeiten bei entsprechenden Mandanten.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1849

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2019

Seiten: 8

Weitere Produktvarianten
Erweiterte Grundbesitzkürzung - Die versteckte Steuerbefreiung in der Gewerbesteuer (PDF)PDFArtikel-Nr. 1849.1120,00 €
Erweiterte Grundbesitzkürzung - Die versteckte Steuerbefreiung in der Gewerbesteuer (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1849.24,39 €
Erweiterte Grundbesitzkürzung - Die versteckte Steuerbefreiung in der Gewerbesteuer (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1849.3236,81 €
Dieses Produkt auf die setzen