Fristenkontrollbuch für Steuerberater

vorbestellbar
Fristenkontrollbuch für Steuerberater

Die Auslieferung und Fakturierung dieses Titels erfolgt in Kooperation mit dem Verlag C. H. Beck. Bitte beachten Sie, dass für diesen Artikel zusätzlich 1,77 € Versandkosten anfallen.

Kalender 

15., überarbeitete Auflage 2016. Buch. 207 S. Mit je 1 Kopiervorlage für Fristberechnung und Fristerinnerung sowie einem Kalendarium 2015-2018. In Leinen
ISBN 978-3-406-69669-5 
Format (B x L): 20,5 x 22,3 cm
Gewicht: 695 g
In Kooperation mit dem Verlag C. H. Beck 

Fristversäumnis ist teuer für Steuerberater – ihre Vermeidung nicht.

Ein Großteil aller Schadensfälle
in einer Steuerberaterpraxis beruht auf Fristversäumnissen. Das Fristenkontrollbuch stellt sicher, dass alle fristbehafteten Vorgänge vor Fristablauf sachgerecht bearbeitet werden können.

Ein weiteres Charakteristikum
des Werkes ist die Festlegung der Verantwortlichkeit für die einzelnen Tätigkeiten, denn der Praxisinhaber muss sich auch hier Versäumnisse rechtlich zurechnen oder zumindest vorhalten lassen. Die Bearbeitung und die Vertretung kann in diesem Buch festgeschrieben und quittiert werden.

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 69669-5

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 12/2016

19,80 € * ( 16,64 € Netto)
exkl. Versandkosten

Lieferbar: vorbestellbar

* Bruttopreise inkl. 19 % USt
ODER

Die Auslieferung und Fakturierung dieses Titels erfolgt in Kooperation mit dem Verlag C. H. Beck. Bitte beachten Sie, dass für diesen Artikel zusätzlich 1,77 € Versandkosten anfallen.

Kalender 

15., überarbeitete Auflage 2016. Buch. 207 S. Mit je 1 Kopiervorlage für Fristberechnung und Fristerinnerung sowie einem Kalendarium 2015-2018. In Leinen
ISBN 978-3-406-69669-5 
Format (B x L): 20,5 x 22,3 cm
Gewicht: 695 g
In Kooperation mit dem Verlag C. H. Beck 

Fristversäumnis ist teuer für Steuerberater – ihre Vermeidung nicht.

Ein Großteil aller Schadensfälle
in einer Steuerberaterpraxis beruht auf Fristversäumnissen. Das Fristenkontrollbuch stellt sicher, dass alle fristbehafteten Vorgänge vor Fristablauf sachgerecht bearbeitet werden können.

Ein weiteres Charakteristikum
des Werkes ist die Festlegung der Verantwortlichkeit für die einzelnen Tätigkeiten, denn der Praxisinhaber muss sich auch hier Versäumnisse rechtlich zurechnen oder zumindest vorhalten lassen. Die Bearbeitung und die Vertretung kann in diesem Buch festgeschrieben und quittiert werden.

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 69669-5

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 12/2016

Bewerten Sie dieses Produkt
|
Dieses Produkt auf die setzen