Checkliste zur Einkommensteuererklärung 2018 - Zum Ausfüllen durch den Mandanten

Checkliste zur Einkommensteuererklärung 2018 - Zum Ausfüllen durch den Mandanten

Diese Checkliste ist zur Ausgabe an den Mandanten und zum Ausfüllen durch diesen für die Vorbereitung der Einkommensteuererklärung gedacht. Sie soll dem Mandanten helfen, die notwendigen Unterlagen für die Bearbeitung der Steuererklärung zusammenzutragen. Dem Berater dient diese Checkliste darüber hinaus dazu, steuerrelevante Sachverhalte herauszufiltern und gezielte weitere Fragen zu stellen, um den Mandanten optimal steuerlich zu beraten. Ein wesentlicher Aspekt dieser Mandantencheckliste ist, dass sie sich ausschließlich auf die Privatsachverhalte bezieht. Das heißt, nur die Problemkreise zu den Sonderausgaben, den außergewöhnlichen Belastungen, den haushaltsnahen Dienstleistungen und Beschäftigungsverhältnissen sowie Handwerkerleistungen werden abgefragt. Der einkünfterelevante Bereich - regelmäßig der komplexeste Teil der Einkommensteuererklärung - wird dem Gespräch mit dem Berater vorbehalten. Eine Überforderung der Mandanten in diesem Bereich wird so vermieden. Der Berater kann hier ganz persönlich auf den Mandanten eingehen und Fragen individuell gestalten. Unterstützen lassen kann sich der Berater hierbei durch die Verwendung der Checklisten, die zum Ausfüllen durch den Berater gedacht sind (Art.-Nr. 1037, Nr. 1038 und 1039).

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1035

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2019

Seiten: 6

6,65 € * ( 5,59 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,40 € * (2,86 € Netto)
  • Sparen Sie 64 %: ab 10 Stk. 2,40 € * (2,02 € Netto)
  • Sparen Sie 76 %: ab 50 Stk. 1,63 € * (1,37 € Netto)
  • Sparen Sie 78 %: ab 100 Stk. 1,50 € * (1,26 € Netto)

Lieferbar: 3-5 Tage

* Bruttopreise inkl. 19 % USt
ODER

Diese Checkliste ist zur Ausgabe an den Mandanten und zum Ausfüllen durch diesen für die Vorbereitung der Einkommensteuererklärung gedacht. Sie soll dem Mandanten helfen, die notwendigen Unterlagen für die Bearbeitung der Steuererklärung zusammenzutragen. Dem Berater dient diese Checkliste darüber hinaus dazu, steuerrelevante Sachverhalte herauszufiltern und gezielte weitere Fragen zu stellen, um den Mandanten optimal steuerlich zu beraten. Ein wesentlicher Aspekt dieser Mandantencheckliste ist, dass sie sich ausschließlich auf die Privatsachverhalte bezieht. Das heißt, nur die Problemkreise zu den Sonderausgaben, den außergewöhnlichen Belastungen, den haushaltsnahen Dienstleistungen und Beschäftigungsverhältnissen sowie Handwerkerleistungen werden abgefragt. Der einkünfterelevante Bereich - regelmäßig der komplexeste Teil der Einkommensteuererklärung - wird dem Gespräch mit dem Berater vorbehalten. Eine Überforderung der Mandanten in diesem Bereich wird so vermieden. Der Berater kann hier ganz persönlich auf den Mandanten eingehen und Fragen individuell gestalten. Unterstützen lassen kann sich der Berater hierbei durch die Verwendung der Checklisten, die zum Ausfüllen durch den Berater gedacht sind (Art.-Nr. 1037, Nr. 1038 und 1039).

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1035

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2019

Seiten: 6

Weitere Produktvarianten
Checkliste zur Einkommensteuererklärung 2018 - Zum Ausfüllen durch den Mandanten (PDF-Datei)PDFArtikel-Nr. 1035.150,00 €
PDF-Checklisten-Paket Einkommensteuererklärung 2018PDF-PaketArtikel-Nr. S041117,81 €
Dieses Produkt auf die setzen