Rechnungsanforderungen im deutschen Umsatzsteuerrecht

Rechnungsanforderungen im deutschen Umsatzsteuerrecht
Die wichtigste umsatzsteuerliche Funktion der Rechnung ist die Gewährleistung des Vorsteuerabzugs für den Rechnungsempfänger. Für den Vorsteuerabzug des Leistungsempfängers ist eine ordnungsgemäße Rechnung i. S. d. UStG unbedingte Voraussetzung. Der Rechnungsempfänger muss darauf achten, dass jede ihm zugestellte Rechnung die Voraussetzungen für die Geltendmachung des VorSt-Abzugs erfüllt. Der Flyer stellt dar, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, damit Rechnungen den umsatzsteuerlichen Anforderungen genügen.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 185

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 10

Stand: 08/2021

Seiten: 8

1,20 €*
Excl. %s Tax, exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 7 %: ab 25 Stk. 1,12 € *
  • Sparen Sie 17 %: ab 50 Stk. 1,00 € *

Lieferbar: 2-3 Tage

* zzgl. gesetzl. USt.
ODER
Die wichtigste umsatzsteuerliche Funktion der Rechnung ist die Gewährleistung des Vorsteuerabzugs für den Rechnungsempfänger. Für den Vorsteuerabzug des Leistungsempfängers ist eine ordnungsgemäße Rechnung i. S. d. UStG unbedingte Voraussetzung. Der Rechnungsempfänger muss darauf achten, dass jede ihm zugestellte Rechnung die Voraussetzungen für die Geltendmachung des VorSt-Abzugs erfüllt. Der Flyer stellt dar, welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, damit Rechnungen den umsatzsteuerlichen Anforderungen genügen.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 185

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 10

Stand: 08/2021

Seiten: 8

Weitere Produktvarianten
Rechnungsanforderungen im deutschen Umsatzsteuerrecht (PDF)PDFArtikel-Nr. 185.135,00 €*
Dieses Produkt auf die setzen

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren