SEPA-Lastschriftmandat (PDF-Datei)

SEPA-Lastschriftmandat (PDF-Datei)

Ab dem 1. Februar 2014 dürfen Banken und Sparkassen grundsätzlich nur noch SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriftmandate zur Zahlungsabwicklung entgegennehmen. Ein papierhaftes Lastschriftmandat ist mit der Unterschrift des Zahlungspflichtigen zu erteilen. Hierzu haben wir diesen Vordruck neu in das Verlagsprogramm aufgenommen.

Hinweis: Auch die Bezahlung mittels SEPA-Firmen-Lastschrift (vgl. DWS-Vordruck Nr. 1109) kann zwischen Unternehmen vereinbart werden.

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1108.1

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 01/2019

Seiten: 2

42,02 € Netto *
Excl. 16% Tax
Weitere Produktvarianten
SEPA-LastschriftmandatPrintArtikel-Nr. 11087,60 €
42,02 € Netto *
Excl. 16% Tax
* zzgl. gesetzl. USt.

Ab dem 1. Februar 2014 dürfen Banken und Sparkassen grundsätzlich nur noch SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriftmandate zur Zahlungsabwicklung entgegennehmen. Ein papierhaftes Lastschriftmandat ist mit der Unterschrift des Zahlungspflichtigen zu erteilen. Hierzu haben wir diesen Vordruck neu in das Verlagsprogramm aufgenommen.

Hinweis: Auch die Bezahlung mittels SEPA-Firmen-Lastschrift (vgl. DWS-Vordruck Nr. 1109) kann zwischen Unternehmen vereinbart werden.

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1108.1

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 1

Stand: 01/2019

Seiten: 2

Weitere Produktvarianten
SEPA-LastschriftmandatPrintArtikel-Nr. 11087,60 €
Dieses Produkt auf die setzen