Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich

Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich
Das Merkblatt erläutert die steuerrelevanten Veräußerungstatbestände im Privatvermögen mit den dazugehörigen Fristen, zeigt Steuerfallen auf und gibt Handlungsempfehlungen. Dabei liegt ein Fokus auf Veräußerungen von Immobilien, wobei die Eigenheiten bei Immobilien mit häuslichen Arbeitszimmern sowie Ferienwohnungen und Photovoltaikanlagen, aber auch Gestaltungsmöglichkeiten durch die Vereinbarung von Erbbaurechten gesondert dargestellt werden. Allerdings wird auch der Themenkomplex „andere Wirtschaftsgüter“ wie Kryptowährungen und der steuererhebliche Tatbestand der physisch durchgeführten Leerverkäufe angesprochen. Schluss-endlich werden die Besonderheiten bei der Verlustverrechnung, die Berechnung des Veräußerungsergebnisses bei Ratenzahlungen und die vorzunehmende Abgrenzung zum gewerblichen Grundstückshändler erklärt. Eine Vielzahl von Beispielsfällen verdeutlichen die Problematiken, zeigen aber auch Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1847

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2018

Seiten: 8

7,20 € * ( 6,73 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,68 € * (3,44 € Netto)
  • Sparen Sie 67 %: ab 10 Stk. 2,44 € * (2,28 € Netto)
  • Sparen Sie 75 %: ab 50 Stk. 1,86 € * (1,74 € Netto)

Lieferbar: 3-5 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Das Merkblatt erläutert die steuerrelevanten Veräußerungstatbestände im Privatvermögen mit den dazugehörigen Fristen, zeigt Steuerfallen auf und gibt Handlungsempfehlungen. Dabei liegt ein Fokus auf Veräußerungen von Immobilien, wobei die Eigenheiten bei Immobilien mit häuslichen Arbeitszimmern sowie Ferienwohnungen und Photovoltaikanlagen, aber auch Gestaltungsmöglichkeiten durch die Vereinbarung von Erbbaurechten gesondert dargestellt werden. Allerdings wird auch der Themenkomplex „andere Wirtschaftsgüter“ wie Kryptowährungen und der steuererhebliche Tatbestand der physisch durchgeführten Leerverkäufe angesprochen. Schluss-endlich werden die Besonderheiten bei der Verlustverrechnung, die Berechnung des Veräußerungsergebnisses bei Ratenzahlungen und die vorzunehmende Abgrenzung zum gewerblichen Grundstückshändler erklärt. Eine Vielzahl von Beispielsfällen verdeutlichen die Problematiken, zeigen aber auch Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1847

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 05/2018

Seiten: 8

Weitere Produktvarianten
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF)PDFArtikel-Nr. 1847.1118,30 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.24,39 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.3236,81 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF)PDFArtikel-Nr. 1847.1118,30 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.24,39 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.3236,81 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF)PDFArtikel-Nr. 1847.1118,30 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.24,39 €
Spekulationsgeschäfte nach § 23 EStG - Steuererhebliche Tatbestände im privaten Bereich (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1847.3236,81 €
Bewerten Sie dieses Produkt
|
Dieses Produkt auf die setzen