Bitte beachten Sie: Am 28.01.2020 finden Wartungsarbeiten statt. Der Onlineshop wird vorübergehend nicht erreichbar sein.
Bitte kontaktieren Sie uns ersatzweise telefonisch unter 030 - 28 88 56 6 oder per Mail an info@dws-verlag.de.

Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem — Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen

Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem — Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen
Das neue Merkblatt “Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem - Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen“ gibt eine Anleitung für die Implementierung eines internen Kontrollsystems für die Umsatzsteuer. Neben den Gründen für ein IKS, die aus heutiger Sicht dringender denn je sind, führt das Merkblatt die notwendigen Schritte auf, die für ein erfolgreiches internes Kontrollsystem unerlässlich sind. Es enthält wertvolle Hinweise für typische Konstellationen in mittelgroßen Unternehmen wie z. B. die Minimierung und Grenzen der steuerrechtlichen Haftung bei mehreren Geschäftsführern sowie die Bedeutung von abteilungsübergreifender Kommunikation, um die richtige umsatzsteuerrechtliche Beurteilung der Geschäftsvorfälle sichern zu können.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1866

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 10/2019

Seiten: 10

8,20 € * ( 7,66 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 51 %: ab 5 Stk. 4,08 € * (3,81 € Netto)
  • Sparen Sie 68 %: ab 10 Stk. 2,64 € * (2,47 € Netto)
  • Sparen Sie 72 %: ab 50 Stk. 2,34 € * (2,19 € Netto)

Lieferbar: 2-3 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Das neue Merkblatt “Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem - Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen“ gibt eine Anleitung für die Implementierung eines internen Kontrollsystems für die Umsatzsteuer. Neben den Gründen für ein IKS, die aus heutiger Sicht dringender denn je sind, führt das Merkblatt die notwendigen Schritte auf, die für ein erfolgreiches internes Kontrollsystem unerlässlich sind. Es enthält wertvolle Hinweise für typische Konstellationen in mittelgroßen Unternehmen wie z. B. die Minimierung und Grenzen der steuerrechtlichen Haftung bei mehreren Geschäftsführern sowie die Bedeutung von abteilungsübergreifender Kommunikation, um die richtige umsatzsteuerrechtliche Beurteilung der Geschäftsvorfälle sichern zu können.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1866

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 10/2019

Seiten: 10

Weitere Produktvarianten
Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem — Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen (PDF)PDFArtikel-Nr. 1866.1120,00 €
Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem — Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1866.25,40 €
Umsatzsteuer und internes Kontrollsystem — Musterbeispiel für mittelgroße Unternehmen (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1866.3236,81 €
Dieses Produkt auf die setzen