Welche Pflegekosten sind steuerlich absetzbar?

Welche Pflegekosten sind steuerlich absetzbar?

Bei der steuerlichen Berücksichtigung von altersbedingten Pflegeaufwendungen muss geprüft werden, was für eine Art von Aufwendungen vorliegt und ob eine Berücksichtigung als außergewöhnliche Belastungen oder/und als Steuerermäßigung in Betracht kommt. Dabei ist zu beachten, dass der Steuerpflichtige ein Wahlrecht hat, ob er einen Abzug als außergewöhnliche Belastung (agB) oder als Steuerermäßigung beantragt.

Das Merkblatt vermittelt hierzu einen kompakten Überblick und zeigt auf, welche Regeln und Besonderheiten bei der steuerlichen Berücksichtigung von Pflegeaufwendungen zu beachten sind. Der Fokus des Merkblatts liegt dabei ausdrücklich auf Pflegeaufwendungen, die infolge des Alters und damit im Zusammenhang stehenden Krankheiten entstehen. Pflegekosten für Kinder mit Behinderungen werden nicht behandelt, da dies in der gebotenen Kürze nicht ausreichend dargestellt werden könnte.

Zu den steuerlichen Möglichkeiten der Berücksichtigung von Behinderungen empfehlen wird die ausführlichen DWS-Merkblätter Art.-Nr. 1827 „Menschen mit Behinderungen — Steuerliche Besonderheiten und Begünstigungen — bis VZ 2020“ und Art.-Nr. 1942 „Menschen mit Behinderungen — Steuerliche Besonderheiten und Begünstigungen ab VZ 2021“.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1707

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2021

Seiten: 8

7,24 €*
Excl. %s Tax, exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,74 € *
  • Sparen Sie 66 %: ab 10 Stk. 2,48 € *
  • Sparen Sie 72 %: ab 50 Stk. 2,04 € *

Lieferbar: 2-3 Tage

* zzgl. gesetzl. USt.
ODER

Bei der steuerlichen Berücksichtigung von altersbedingten Pflegeaufwendungen muss geprüft werden, was für eine Art von Aufwendungen vorliegt und ob eine Berücksichtigung als außergewöhnliche Belastungen oder/und als Steuerermäßigung in Betracht kommt. Dabei ist zu beachten, dass der Steuerpflichtige ein Wahlrecht hat, ob er einen Abzug als außergewöhnliche Belastung (agB) oder als Steuerermäßigung beantragt.

Das Merkblatt vermittelt hierzu einen kompakten Überblick und zeigt auf, welche Regeln und Besonderheiten bei der steuerlichen Berücksichtigung von Pflegeaufwendungen zu beachten sind. Der Fokus des Merkblatts liegt dabei ausdrücklich auf Pflegeaufwendungen, die infolge des Alters und damit im Zusammenhang stehenden Krankheiten entstehen. Pflegekosten für Kinder mit Behinderungen werden nicht behandelt, da dies in der gebotenen Kürze nicht ausreichend dargestellt werden könnte.

Zu den steuerlichen Möglichkeiten der Berücksichtigung von Behinderungen empfehlen wird die ausführlichen DWS-Merkblätter Art.-Nr. 1827 „Menschen mit Behinderungen — Steuerliche Besonderheiten und Begünstigungen — bis VZ 2020“ und Art.-Nr. 1942 „Menschen mit Behinderungen — Steuerliche Besonderheiten und Begünstigungen ab VZ 2021“.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1707

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 02/2021

Seiten: 8

Weitere Produktvarianten
Welche Pflegekosten sind steuerlich absetzbar? (PDF)PDFArtikel-Nr. 1707.1123,36 €*
Welche Pflegekosten sind steuerlich absetzbar? (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1707.24,50 €*
Welche Pflegekosten sind steuerlich absetzbar? (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1707.3242,99 €*
Dieses Produkt auf die setzen