Besteuerung im Kfz-Gewerbe

Besteuerung im Kfz-Gewerbe
Sowohl die hohe Anzahl an Betrieben und Mitarbeitern als auch die vielfältigen Dienstleistungsangebote sorgen dafür, dass die Kfz-Branche einen erheblichen Beratungsbedarf generiert. Steuerberater müssen sich ebenso wie Mandanten mit einer Vielzahl von Branchenbesonderheiten auseinandersetzen, um den sich ständig wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. Eine Verwendung des Branchenkontenrahmens SKR 51 wird immer wichtiger. Das neue Merkblatt gibt einen Überblick über häufig anzutreffende Gestaltungen sowie wertvolle Praxistipps. Die wichtigsten Eckpunkte der Kfz-Branche werden auf einen Blick dargestellt. Auf ausgewählte Bilanzierungsfragen wie die Bewertung von Fahrzeugen und Ersatzteilen sowie die Rückstellungen für Gewährleistungsverpflichtungen und die Behandlung von Rückverkaufs-Optionen wird ebenso eingegangen wie auf die umsatzsteuerlichen Besonderheiten wie grenzüberschreitende Kfz-Lieferungen, Differenzbesteuerung, Altteilesteuer bei Reparaturleistungen, verdeckter Preisnachlass bei Inzahlungnahme sowie Garantie- und Kulanzleistungen. Das neue Merkblatt dient Steuerberatern und Mandanten gleichermaßen als Wegweiser und wichtiges Update.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1792

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 08/2017

Seiten: 8

7,20 € * ( 6,73 € Netto)
exkl. Versandkosten
  • Sparen Sie 49 %: ab 5 Stk. 3,68 € * (3,44 € Netto)
  • Sparen Sie 67 %: ab 10 Stk. 2,44 € * (2,28 € Netto)

Lieferbar: 2-3 Tage

* Bruttopreise inkl. 7 % USt
ODER
Sowohl die hohe Anzahl an Betrieben und Mitarbeitern als auch die vielfältigen Dienstleistungsangebote sorgen dafür, dass die Kfz-Branche einen erheblichen Beratungsbedarf generiert. Steuerberater müssen sich ebenso wie Mandanten mit einer Vielzahl von Branchenbesonderheiten auseinandersetzen, um den sich ständig wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. Eine Verwendung des Branchenkontenrahmens SKR 51 wird immer wichtiger. Das neue Merkblatt gibt einen Überblick über häufig anzutreffende Gestaltungen sowie wertvolle Praxistipps. Die wichtigsten Eckpunkte der Kfz-Branche werden auf einen Blick dargestellt. Auf ausgewählte Bilanzierungsfragen wie die Bewertung von Fahrzeugen und Ersatzteilen sowie die Rückstellungen für Gewährleistungsverpflichtungen und die Behandlung von Rückverkaufs-Optionen wird ebenso eingegangen wie auf die umsatzsteuerlichen Besonderheiten wie grenzüberschreitende Kfz-Lieferungen, Differenzbesteuerung, Altteilesteuer bei Reparaturleistungen, verdeckter Preisnachlass bei Inzahlungnahme sowie Garantie- und Kulanzleistungen. Das neue Merkblatt dient Steuerberatern und Mandanten gleichermaßen als Wegweiser und wichtiges Update.

Leseprobe

zurück zur Übersicht

Artikel-Nr: 1792

Verpackungseinheit: 1 Expl

Mindestbestellmenge: 2

Stand: 08/2017

Seiten: 8

Weitere Produktvarianten
Besteuerung im Kfz-Gewerbe  (PDF)PDFArtikel-Nr. 1792.1118,30 €
Besteuerung im Kfz-Gewerbe  (Print mit Kanzleidaten)Print mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1792.24,39 €
Besteuerung im Kfz-Gewerbe  (PDF mit Kanzleidaten)PDF mit KanzleidatenArtikel-Nr. 1792.3236,81 €
Bewerten Sie dieses Produkt
|
Dieses Produkt auf die setzen